Nachhaltige Unternehmensführung

Arbeitskreis in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Klartext Nachhaltigkeit kommt nicht von selbst

Nachhaltigkeit kommt nicht von selbst

E-Mail Drucken

Dr. Martine Herpers

Initiatorin der Nürnberger Resolution


 

Nachhaltigkeit in allen Bereichen ist der einzige Weg für langfristiges Handeln. Leider stellt man häufig fest, dass Nachhaltigkeit nicht von selbst kommt, sondern sehr mühselig hergestellt werden muss. Das Geheimnis besteht darin, an alle Aspekte stets zu denken, und sich bewusst zu sein, warum etwas getan oder gelassen wird. Das ist zumindest anfangs mühselig, denn wir haben ja unsere (Erfolgs)wege, die wir gut kennen. Wenn wir aber etwas ändern wollen, fällt es oft schwer. Arbeitsprozesse, Regeln und Quoten können dabei unverzichtbar sein. Dies erlebe ich nicht nur in meiner Arbeitswelt. Auch beim Thema Frauen in Führungspositionen haben wir von der Nürnberger Resolution leider die langjährige Erfahrung gemacht, dass nur durch Quoten eine Veränderung zu mehr Diversity in Führungspositionen erreicht werden kann. In Norwegen wurde dieses Ziel zum Teil schon erreicht. Die gesellschaftliche Diskussion in Deutschland darüber ist gewünscht und das Ziel ist ein gesamtheitliches Denken in den Führungsetagen zum Nutzen aller.

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Schlagwörter