Nachhaltige Unternehmensführung

Arbeitskreis in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Klartext Langfristiges Denken und Handeln im Einklang mit gesellschaftlichen Erwartungen

Langfristiges Denken und Handeln im Einklang mit gesellschaftlichen Erwartungen

E-Mail Drucken

Dr. Jürgen Großmann

Vorstandsvorsitzender, RWE AG

"Zum nachhaltigen Wirtschaften gibt es keine Alternative: vor allem für Energieversorger. Unser Geschäft ist auf lange Zeiträume angelegt. Die Entscheidung für manche Investition hat Auswirkungen auf mehrere Jahrzehnte. Deshalb denken und handeln wir langfristig, im Einklang mit gesellschaftlichen Erwartungen. Dies betrifft neben ökologischem Bewusstsein und Anstrengungen zur Ressourcenschonung auch die Profitabilität unseres Unternehmens. Auch sie gehört zur Nachhaltigkeit. Nur so sind wir erfolgreich.“

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Schlagwörter