Nachhaltige Unternehmensführung

Arbeitskreis in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Klartext Unternehmen tragen ordnungspolitische Mitverantwortung

Unternehmen tragen ordnungspolitische Mitverantwortung

E-Mail Drucken

Prof. Dr. André Habisch

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt der KU Eichstätt-Ingolstadt
Associate Research Director European Academy Business in Society
Sachverständiges Mitglied der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages

alt

Nicht die Politik, sondern die Unternehmen sind es, die ethische Produkt- und Prozessinnovationen voran treiben und in der Praxis weiter entwickeln. Dadurch tragen sie in der Sozialen Marktwirtschaft ordnungspolitische Mitverantwortung. Die Herausforderung besteht darin, nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen dazu zu verhelfen, ihre Vorleistungen (auch) in Wettbewerbsvorteile am Markt zu überführen. Die Suche nach Instrumenten dazu werde ich auch in die neue Enquete-Kommission ‚Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität’ des Deutschen Bundestages einbringen.

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Schlagwörter