Nachhaltige Unternehmensführung

Arbeitskreis in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Aktuelles Symbiose von Ökonomie und Ökologie in der Unternehmensführung

Symbiose von Ökonomie und Ökologie in der Unternehmensführung

Hubertus Wolf hat einen Aufsatz mit dem Titel "Neue Ökonomie: Ökonologisch. Die Geschichte von der tiefen Natur des Homo oeconomicus und schneller Veränderung - An der Quelle der Wertschaffung" veröffentlicht. Darin greift er seinen Klartext auf und beschreibt den Zusammenhang und Ansatz für eine Symbiose von Ökonomie und Ökologie in der Unternehmensführung. Ziel ist es, zu beleuchten, wie die rasche Transformation zu einer neuen Wirtschaftsweise gelingen kann. Dabei bilden Ökonomie und Ökologie nur scheinbare Gegensätze, denn Ökonologie hat eine weit öffnende Perspektive: Sie ist der Beginn einer neuen Partnerschaft. Ihr besonderes Merkmal: Man muss sich nur die Hand reichen. Nicht morgen, sondern jetzt, und an jedem Ort.

Den Aufsatz finden Sie online unter: http://www.schwarz-auf-weiss.org

 
Banner

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Schlagwörter