Nachhaltige Unternehmensführung

Arbeitskreis in der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite
Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff leben

Insgesamt wurden 53 Ergebnisse gefunden!

Seite 3 von 4
31. Wir können es schaffen, wenn wir wollen
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... rechnet sich. Deshalb vertragen sich „ein grünes Herz“ und der nüchterne ökonomische Verstand sehr gut. Ich arbeite in einer Branche, die sich wie keine andere mit einem lebensspendenden natürlichen Gut ...
...  Für apetito als Unternehmen der Lebensmittelbranche ist Nachhaltigkeit der Unternehmensführung gerade zu überlebenswichtig. Die Akzeptanz der Gesellschaft und eine hohe Kundenzufriedenheit sind hier ...
33. Weniger ist mehr...
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... nachhaltig zu leben, dass sie dieselben Chancen haben wie wir. Wir müssen hier und jetzt Verantwortung  übernehmen!"  ...
... heißt, dass Unternehmen viel sensibler sein müssen, um die Qualität der Wert(e)perspektive ihres Geschäftsmodells darzustellen. Strategischer Vorsprung ist dabei ein Gesetz der Überlebensfähigkeit. Verantwortlich ...
35. Wirtschaftsethik und Kunst
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... anderes geschieht derzeit in der Wirtschaft und in der Politik: Man besinnt sich wieder auf die substanziellen Werte des (Zusammen-)Lebens und möchte das Vertrauen der Bevölkerung zurückgewinnen, d.h. ...
Heike Englisch Beraterin und Vorstand Berliner UNESCO-Komitee Nachhaltigkeit zeigt sich in der Dankbarkeit für das Welterbe und in der Verantwortung für die Vielfalt und die Lebensbedingungen ...
37. Christlicher Glaube und Werte leiten an!
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... zum Wort „Nachhaltigkeit“ mit einem Gebet von Cilli Kehsler beginnen: Nicht allzu sicher, nicht allzu ängstlich lass leben mich, Herr, meine Zeit. Dankbar dem Gestern, trauend dem Morgen und ehrlich mich ...
38. Führung, Vertrauen und Engagement!
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... Unternehmen – ganz gleich, was man macht – Voraussetzungen für erfolgreiche Ergebnisse von Dauer. Mehr denn je brauchen wir tragfähige Lebens-und Wirtschaftsentwürfe. Das kriegen wir nur hin, wenn unser ...
... langfristig und umfassend etablieren. Diese Einsicht kann vielerlei Facetten haben: Der Lebensmittelproduzent versteht, dass er von gesundem Boden profitiert, weil ihm sonst die Geschäftsgrundlage fehlt. ...
... jeweiligen Entscheidungsträgers beeinflusst. Das Herausbilden von ethischen Ein­stellungen ist dabei aber als Prozess zu verstehen, der bei  offenem Geist das ganze Leben lang an­hält. Unser Auftrag und ...
41. Klare Strategie, konsequente Umsetzung
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... Kern, wenn man von Nachhaltigkeit nicht nur sprechen, sondern sie leben will."  ...
42. Ökologie und Ökonomie müssen Hand in Hand gehen.
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... leben dürfen - und nicht von der Substanz: Was im eigenen Privathaushalt wie auch in einem gut wirtschaftenden Betrieb eine Selbstverständlichkeit ist, gilt eben auch für unseren Umgang mit unserem Planeten. ...
... nachhaltig denken, handeln und leben. Der Nonprofit-Bereich ist auf dem Weg dahin. Der Profit-Bereich ebenfalls. Schön wenn wir ein Stück gemeinsam gehen."  ...
... unserer Gesellschaft etablieren, werden wir nachhaltiges Wirtschaften fördern und damit unserer Verantwortung gerecht werden, unseren Kindern und Enkeln ein Vorbild zu sein und ihnen eine lebenswerte Welt ...
45. Viele Fakten sind messbar!
(Öffentlicher Bereich/Klartext)
... in der Natur: Alle Elemente bestehen in Abhängigkeit voneinander, und nur das intelligente Miteinander sorgt dafür, dass dieses System erfolgreich – das heißt: überlebensfähig – ist. Der Klimawandel, ...

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Schlagwörter